Willkommen bei Napsy Initiative Lüneburg

Neugierig bleiben

 

Über uns

Moin und herzlich Willkommen bei NAPSY – der studentischen Initiative für Nachhaltigkeit und Psychologie! ​

Als Initiative möchten wir mit Methoden und Erkenntnissen der psychologischen Forschung einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten. Durch Workshops, Vorträge und Aktionen tragen wir umweltpsychologisches Wissen in die Praxis und wenden es auf lokaler Ebene an. 

Unsere Initiative ist Teil des deutschlandweiten Netzwerkes der Initiative Psychologie im Umweltschutz (IPU e. V.). Des Weiteren sind wir als Hochschulgruppe dem Dachverband studentischer Initiativen der Leuphana Universität Lüneburg (DSI)angeschlossen. ​

 

Initiativen-Team

Unterschiedlichste Studiengänge – Gleiches Ziel 

 
075981d2-a5e9-4b5c-8bec-9857b4ec3c53_edi

Niklas

Vorstandsmitglied, Studiengang: Psychologie & BWL

Du hast Lust mitzumachen?

Das freut uns zu hören! Und wie geht das?

Sei neugierig

Einfach mal reinhören bei unseren Treffen und spontan schauen, ob es dir gefällt!

Welchen Beitrag kannst du leisten?

Deine Unterstützung bei Projekten, dein Wissen, aber auch deine Motivation auf lokaler Ebene zu helfen, reicht schon aus!

Melde dich bei uns!

Dann bekommst du einen Link von uns für das nächste Gruppentreffen/Zoom-Meeting!

Napsy_Mitmachen.png
 

Unsere Treffen & Workshops

Jeden 1. und 3. Mittwoch um 19:00 Uhr

Momentan treffen wir uns aufgrund der Pandemie via Zoom – Teilnahme ist keine Pflicht, aber je mehr wir sind, desto mehr kriegen wir auf die Beine gestellt!

Gruppentreffen

05. Mai 2021
um 18:30 Uhr

Du überlegst bei uns mitzumachen und hast Lust uns mal näher kennenzulernen? Dann komm vorbei und löcher uns mit all deinen Fragen!

Neuen-Treffen

 19.05.2021 19:00 Zoom

Anmeldung für den Wokshop mit einer Mail an: sinapsy@leuphana.de  :)

Workshop: Verschwörungstheorien und Pseudowissenschaften

 

Aktionen

Bildschirmfoto%202021-01-19%20um%2019.09_edited.jpg

Sticker-Aktion

Jedes Jahr fallen in Deutschland durch Werbeflyer, -prospekte und kostenlose Zeitungen Unmengen an Papiermüll an. Ein Großteil davon wird direkt entsorgt, wodurch eine massive und unnötige Ressourcenverschwendung entsteht. Privatpersonen, die einen Sticker am Briefkasten anbringen – z.B. „Bitte keine Werbung oder kostenlose Zeitungen“ – können deshalb dazu beitragen, weniger Papier zu verschwenden. Um noch mehr Leute dazu zu motivieren, solche Sticker an ihre Briefkästen zu kleben, haben wir in den Wohngebieten Lüneburgs Sticker und Flyer verteilt. So konnten wir Aufmerksamkeit mit einer Handlungsoption verknüpfen.

Workshops

Mit Workshops wollen wir Wissen vermitteln, Studierende miteinander in Verbindung bringen und gemeinsam an Lösungen arbeiten!

Bildschirmfoto%2525202021-01-19%252520um%25252019_edited_edited.jpg
Bildschirmfoto 2021-01-19 um 19.10.04.pn

Public Climate School

Die Public Climate School (PCS) bringt Klimabildung in die Gesellschaft. Eine Woche lang präsentieren Students for Future Gruppen aus ganz Deutschland ein breites Programm und zeigen auf, wie sie sich die Bildung der Zukunft vorstellen. Wir haben letztes Jahr daran teilgenommen, durften Vorträge halten und wollen auch in Zukunft bei der Arbeit mitwirken.

 
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
 
 

Kontakt

Danke für's Absenden!